Sommerakademie 2013

Model-based Development - Key to Manage Complexity
16. September bis 27. September 2013


News Feed

Einführung

Wir freuen uns nach der positiven Resonanz der Sommerakademie im letzten Jahr auch in diesem Jahr wieder ein erstklassiges Programm zum Thema "Model-based Development - Key to Manage Complexity " anbieten zu können. Studierende werden in kleinen Gruppen in einer lockeren Atmosphäre an topaktuelle Themen, welche noch nicht Teil des regulären Informatik Curriculums sind, herangeführt. Die Kurse werden von ProfessorInnen, Studierenden und MitarbeiterInnen der Fakultät organisiert.

Moderne Softwareentwicklung bedeutet häufig modellbasierte Softwareentwicklung. In einem Modell eines Softwaresystems können viele unterschiedliche Aspekte beschrieben werden, die die relevanten Teilbereiche des Systems auf einem angemessenen Abstraktionsniveau beleuchten. Das Modell kann, noch bevor mit der Implementierung begonnen wird, als Basis für die Simulation und Validierung bis hin zur Verifikation genutzt werden; dies führt zu einem teilweisen Vorziehen der qualitätssichernden Maßnahmen, die typischerweise erst nach Abschluss der Implementierung durchgeführt werden können. Bei gleicher, zum Teil sogar verbesserter, Qualität werden damit Zeit und Entwicklungskosten gespart.

Durch verbesserte Werkzeugunterstützung wird die modellbasierte Entwicklung die Softwareentwicklung künftig noch stärker prägen; auf dieser Sommerakademie haben Sie die Möglichkeit, neueste Ansätze dieses spannenden Anwendungsfeldes kennen zu lernen.

 

Wir freuen uns auf interessante Tage mit Ihnen!

Hier finden Sie eine vorläufige Übersicht über die Angebote der Sommerakademie 2013: PDF


Kurse

Woche 1

    Track 1 Track 2
Montag 16.09.2013 Scrum for Students
Dienstag 17.09.2013 Scrum for Students Embedded Software Timing and Timing Analysis Techniques
Mittwoch 18.09.2013 Iphone / Ipad Programmierung SW-Test im modellbasierten Entwicklungsumfeld
Donnerstag 19.09.2013 Einführung in die Entwicklung von Steuergerätesoftware in der Automobilindustrie nach AUTOSAR Modellbasierte Softwareentwicklung für Embedded Echtzeitsysteme mit UML in C/C++
Freitag 20.09.2013 Einführung in Adobe InDesign Modellbasierte Softwareentwicklung für Embedded Echtzeitsysteme mit UML in C/C++

Woche 2

    Track 1 Track 2
Montag 23.09.2013 Einführung in das Level-Design mit dem Unreal Development Kit
Mixing and Mastering Audio
Dienstag 24.09.2013 Einführung in die 3D Spieleentwicklung mit einer Game Engine Mixing and Mastering Audio
Mittwoch 25.09.2013 Einführung in die 3D Spieleentwicklung mit einer Game Engine Mixing and Mastering Audio
Donnerstag 26.09.2013 Einführung in die 3D Spieleentwicklung mit einer Game Engine  
Freitag 27.09.2013 Einführung in die 3D Spieleentwicklung mit einer Game Engine

 













 

Kontakt

Maria Götz
Carolin Theelke


Letzte Änderung: 26. Juli 2013.